Follower

Freitag, 11. Februar 2011

Ivlet der Drache

Ivlet entstand aus dem Schnitt Fafnir von den Domherrenbären und ist 12 cm klein
















Kommentare:

  1. Hallo Niki, schön dass du auch einen Blog hast.
    Der kleine Drache ist so süss der wird mal ein grosser lieber Drache werden.

    Gruss die Mondguckerkinder

    AntwortenLöschen
  2. Hu hu Natascha...
    habe hier gleich mal Platz genommen, bin gespannt was du so alles zeigst.
    Viel Spass beim bloggen.
    Habe es die ja schon gesagt, der kleine Babydrache ist sooo süß, hast du klasse gemacht.

    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Natascha!

    Der kleine Drache ist ja supersüss.
    Kann mir gar nicht vorstellen, wie man sowas kleines selbst nähen kann.

    LG Conny

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Natascha
    da schau ich doch gerne wieder rein. Süss ist er, der Kleine.
    Liebe Grüsse, colette

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Natascha,
    viel Spass beim bloggen und dein kleiner Drache sieht ja super aus...hast von der Mama aber viel abgeguckt...richtig so.
    Wünsche Dir viel Spass beim Kreativsein.
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Natascha ,
    schön das du jetzt auch einen Blog hast , werde hier des Öfteren vorbei schauen ;o) .
    Du machst genauso schöne Dinge , wie deine Mama - dein kleiner Drache ist total niedlich , den hast du super hinbekommen .

    Wünsche dir nun viel Spaß mit und an deinem Blog und zeig uns bitte weiter soooo schöne Dinge , wie z.B. dein Drache .

    Hab viel Spaß mit & bei deinen Kreativitäten .

    Liebe Grüße auch an deine Mum .

    GGLG
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Natascha,

    supi das Du einen eigenen Blog hast.Herzlichen Glückwunsch!!!Ich wünsche Dir viel Spass und Erfolg mit Deinem Blog!!!
    Der kl. Drache ist so niedlich,den würde ich glatt adoptieren :).

    LG Ela

    AntwortenLöschen
  8. hallo natasche,

    der sieht klasse aus, du wirst/bist eine künstlerin.

    lg, berfi

    AntwortenLöschen
  9. Mensch, so einen Schnuckel hätte ich auch gerne.Hast du echt klasse gemacht. Viel Erfolg und noch viele Leser wünscht Dir
    Uschi

    AntwortenLöschen